Kultur geht diesmal nicht auf den Markt

Kultur geht diesmal nicht auf den Markt

Eine traurige Nachricht: "Kultur geht in Erkrather auf den Markt" findet mangels Teilnehmer nicht statt.

(nic) Es hat nicht sollen sein. Wolfgang Sendermann und seine Mitstreiter vom "Förderkreis Kunst- und Kulturraum Erkrath" sind enttäuscht: "Eigentlich hätte unsere Veranstaltung in diesem Jahr zum vierten Mal stattfinden sollen, aber es haben sich von den insgesamt 75 angeschriebenen Vereinen, nur vier für die Teilnahme am 9. Mai zurück gemeldet. Daher müssen wir das Event unter der Alt-Erkrather Markthalle leider absagen", so Wolfgang Sendermann. Warum der Rücklauf diesmal eher mau ist, kann er sich nicht erklären.

"In 2014 war bei vielen Teilnehmern die Bereitschaft im nächsten Jahr wieder dabei zu sein, groß." Doch davon ist jetzt nichts mehr zu spüren. "Leider ist damit die Chance vertan, ein Kunst- und Kulturevent, das auf die Straße geht und bisher einen guten Ruf hatte, in unserer Stadt auf Dauer zu etablieren", so Sendermann abschließend.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath