Die Stadt

„Die Zitrone ist jetzt ausgepresst“