Herzlichen Glückwunsch: Tae-Kwon-Do-Sportler geehrt

Herzlichen Glückwunsch : Tae-Kwon-Do-Sportler geehrt

Vor wenigen Tagen wurden sechs Sportler vom Tae-Kwon-Do Club Hochdahl von der der Stadt Erkrath aufgrund ihrer tollen Erfolge geehrt.

Eine Auszeichnung erhielten Dustin May, Shawn Luca Birkholz, Willy Preuß, Pauline Woiczik , Anna Siegel, Sarah Schreiber und Aslan Kaplan. Alle Sportler konnten mit ihren ausgezeichneten Leistungen im Bereich der Formenmeisterschaften sehr gute Platzierungen erzielen. Einige Sportler wurden sogar in den Landeskader aufgenommen.

Bei den offenen Landesmeisterschaften 2019 im Bereich Technik mit dem internationalen Poomsae Cup 2019, ausgerichtet von der NWTU, konnte der Hochdahler Verein den dritten Platz in der Vereinswertung erzielen. Dabei erzielten die Sportler 6 x Platz 1, 6 x Platz 2, 4 x Platz 3, 1 x Platz 4, 1 x Platz 5, 1 x Platz 6, 1 x Platz 8. Einige Tage später fand die zweite Gürtelprüfung des Vereins in diesem Jahr statt. Es legten 30 Prüflinge in der Turnhalle der Realschule in der Rankestraße ihre Prüfung ab.

Alle Schüler können sich über ihre neuen Kup-Grade freuen:

9. Kup-Grad (Weißgelb-Gurt): Noah Temel, Paul-Noah Dehißelles, Jakob Ninow, Jonas Spieker, Emily Tippmann, Ceyda Öztürk

8. Kup-Grad (Gelbgurt): Mika Djohar, Ayoub Charki, Florian Hosch, Aileen-Sophie Abels, Lina Bongartz, Ilias Temel, Corinna Romer

7. Kup-Grad (Gelbgrüngurt): Jonathan-Quinten Trompetter, Lena Hantzsch, Xenia Baier, Can Gündogan, Kilian Ring, Peter Tippmann

6. Kup-Grad (Grüngurt): Maximilian Nowakowski, Leonie Kettner, Valentina Della-Monica, Sophia-Rebekka Kettner

5. Kup-Grad (Grünblaugurt): Jan Tippmann

4. Kup-Grad (Blaugurt): Lukas Manzo, Johann Wieczorek, Patrick Schmand, Hamid Galil

3. Kup-Grad (Blaubraungurt): Leonie Kreuzig

2. Kup-Grad (Braungurt): Thorsten GehrkeAls eine der besten Prüflinge konnte Leonie Kreuzer überzeugen. Trotz ihrer gerade einmal sieben Jahren zeigte sie tolle Techniken und ist jetzt schon ein Vorbild für ihre Altersklasse.

Corinna Romer konnte bei ihrer ersten Prüfung sogar einen Kup-Grad überspringen und freut sich nun über den gelben Gürtel. Der Vereinsvorsitzende Thorsten Gehrke konnte insbesondere bei den zwei Bruchtests überzeugen und kann sich nun auf den höchsten Schülergrad vorbereiten. Der Vereinsvorstand und die Trainer Levent Büyüktunca, Sylvia Höhfeld, Hassan Sidki und Boris Paul freuten sich sehr über diese tollen Leistungen und Anerkennungen und gratulierten allen Sportlern herzlich zu ihren Erfolgen.

Auf der Vereinshomepage www.tkd-hochdahl.de können alle relevanten Informationen und Bilder eingesehen werden.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath