Jeden Tag öffnet sich ein neues Fenster

Jeden Tag öffnet sich ein neues Fenster

Der lebendige Adventskalender ist eine schöne und beliebte Tradition in Alt-Erkrath. Vom 1. bis 24. Dezember haben die Bürger die Möglichkeit, an unterschiedlichen Standort ein kleines Adventswunder zu erleben.

(tb) Am 19. Dezember öffnet sich das Türchen im weihnachtlich geschmückten Wartehäuschen des Bürgerbusses an der Gerberstraße (neben der Caritas Begegnungsstätte). Die Akteure vom Stammtisch im Park laden alle Besucher bei leckerem Glühpunsch und selbstgemachten Weihnachtsplätzchen ein, gemeinsam bekannte Weihnachtslieder zu singen. Um auch die Kleinsten an dieser Aktion teilhaben zu lassen, beginnt die kurzweilige Veranstaltung bereits um 16.30 Uhr.

Als abendlicher Höhepunkt wird Lokalkünstlerin Bianca Schultz ein Originalbild versteigern, welches beim vergangenen Stammtisch im Park entstanden ist. Der Erlös wird komplett in das kommende Picknick 2017 fließen. Wer sich das Bild im Vorfeld persönlich angucken möchte, hat während der Öffnungszeiten der Caritas Begegnungsstätte die Möglichkeit. Anmeldungen für den lebendigen Adventskalender sind nicht notwendig.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath