1. Stadtteile
  2. Unterbach

Seniorenkarneval in Unterbach: Das Eselsland ist janz jeck

Seniorenkarneval in Unterbach : Das Eselsland ist janz jeck

Das neue Jahr startet direkt zu Beginn jeck durch, denn bereits am 9. Januar laden der Bürger- und Heimatverein Unterbach sowie der Karnevalsausschuss Unterbach die Senioren in die Festhalle der Wichernschule ein.

Ganz traditionell erwartet die zahlreichen Gäste ein buntes Programm voll Büttenreden, Tanz, Kaffee und Kuchen. Wenn die Gastgeber um 14.30 Uhr die Pforten der Festhalle öffnen, ist bei den Unterbacher Jecken sicher kein halten mehr. Etliche Programmpunkte haben es dieses Jahr auf den Plan geschafft. Den Anfang macht ganz klassisch das amtierende Prinzenpaar. In diesem Fall Prinz Stephan II mit seiner Bärbel I. Mit einer Festrede läuten sie gemeinsam die große Feierstunde in Unterbach ein. Danach kommt das Kinderprinzenpaar Henning I und Cassandra I zu Wort. Groß aufgelaufen wird mit dem gesamten Gefolge, bevor die Kindertanzgarde mit ihrem tänzerischen Programm durchstartet. Musikalisch wird der Nachmittag von DJ Wolfgang Leifgen begleitet. Freuen können sich die Senioren über Showgrößen wie dem Männerchor Düsseldorf 1874, dem Unterfeldhauser Männerballett, der Tanzgarde rot/weiß und weitere Überraschungsauftritte. Das Mottolied "Oh du mein Unterbach" bildet um 18 Uhr den krönenden Abschluss, bevor alle "jecken Lütt" feierlich aus der Festhalle ziehen.

Karten gibt es noch für 10 Euro (inklusive Kaffee und Kuchen) bei der AWO Unterbach, bei Lotto- Toto Schulten an der Gerresheimer Landstraße sowie bei Schreibwaren Warmbier & Kappitz GbR am Neuenhausplatz.