1. Stadtteile
  2. Alt-Erkrath

Marita Nikolic geht in den Ruhestand: Hoppeditz geht in den Winterschlaf

Marita Nikolic geht in den Ruhestand : Hoppeditz geht in den Winterschlaf

„Liebe Erkrather Bürgerinnen und Bürger, liebe Jecken, heute geht meine diesjährige Karnevalssession zu Ende. Traditionsgemäß hätte ich mich gerne von euch verabschiedet. Aufgrund der Umstände durch Corona war mir eine öffentliche Veranstaltung nicht möglich, zumal ein Teil meiner Familie und ich jetzt selbst ebenfalls betroffen sind.

So blicke ich nun auf elf tolle Sessions-Jahre zurück. Dafür möchte ich mich bedanken bei:

- unserem Bürgermeister

- den Erkrather Karnevalsgesellschaften „KG Die Letzten Hänger 1963 e.V.“ und „Große Erkrather KG 1994 e.V.“

- den „Ercroder Jonges“

- und all den Freunden und Helfern, die uns allen so schöne Karnevals-Sessionen ermöglicht haben.

Jede Session hatte ihr besonderes Highlight – eine wunderbare Zeit für mich mit vielen schönen Erinnerungen. Auch wenn ich mich jetzt als Hoppeditz verabschiede, sehen wir uns sicherlich so manches Mal im Erkrather Karneval.Trude Herr wird mir bestimmt nicht böse sein, wenn ich mich mit ihren Worten ‚Niemals geht man so ganz‘ von euch verabschiede.

Passt alle gut auf euch auf und bleibt gesund!“

Mit den besten Grüßen

Marita I., Frau Hoppeditz im Ruhestand