Handy gestohlen

Am Wochenende wurde einer 22-jährigen Frau am Rathlbecker Weg in Erkrath durch einen unbekannten Täter das Handy geraubt.

Nach eigenen Angaben kam der jungen Erkratherin in Höhe des Park&Ride Parkplatzes ein Mann entgegen. Der Unbekannte riss ihr das Handy aus der Hand und schlug ihr gleichzeitig mit der Hand in das Gesicht. Anschließend flüchtete der rund 180 Zentimeter große Mann mit seiner Beute von der Tatörtlichkeit. Die 22-Jährige ging nach Hause und informierte von dort die Polizei. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein.