Erfolgreicher Saisonverlauf der Handballabteilung des TuS Erkrath Immer als Team zusammen gehalten

Alt-Erkrath · In der Handballsaison des TuS Erkrath können sich Spieler und Zuschauer gleichermaßen über einen erfolgreichen Verlauf freuen. Am Ende der Saison stehen vierzehn Siege, ein Unentschieden und lediglich eine Niederlage auf dem Konto der Mannschaft.

Erfolgreicher Saisonverlauf der Handballabteilung des TuS Erkrath: Immer als Team zusammen gehalten
Foto: TuS Erkrath

„Wir haben eine Klasse Mannschaftsleistung gezeigt“, kommentierte Kai Lausé, Spieler und Kapitän des Teams. „Jeder hat für den anderen gekämpft und wir haben uns eine konstant starke Leistung gezeigt. Das hat uns letztlich den Erfolg gebracht."

Besonders stolz ist die Mannschaft auf die Tatsache, dass sie in der gesamten Saison nur eine einzige Niederlage hinnehmen musste. „Das zeigt, dass wir auch in schwierigen Situationen immer als Team zusammengehalten haben", so Lausé weiter.

Neben der guten Leistung auf dem Spielfeld wurde auch der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft gelobt. „Wir sind nicht nur Mannschaftskollegen, sondern auch Freunde. Das spiegelt sich auch auf dem Spielfeld wider", erklärte Lausé.

Insgesamt blickt der TuS Erkrath auf eine erfolgreiche Saison zurück, denn auch das neu formierte Team der Damen hat es direkt in der ersten Saison, nach ihrer Neugründung, auf den zweiten Platz der Tabelle geschafft. Auch sie spielten eine herausragende Saison und wollen nun in der nächsten wieder angreifen.