1. Sport

Tolle Erfolge beim Hochdahler Tae-Kwon-Do Verein: Dritter Platz beim Newcomer-Cup

Tolle Erfolge beim Hochdahler Tae-Kwon-Do Verein : Dritter Platz beim Newcomer-Cup

Kürzlich erzielten Sportler vom Tae-Kwon-Do Club Hochdahl beim Newcomer Cup erfolgreich den dritten Platz in der Vereinswertung.

Bei diesem Formenturnier erzielten die Kämpfer 7 x den ersten Platz, 4 x den zweiten Platz, 1 x den dritten Platz und 4 x den 5. Platz. Nur aufgrund der sehr großen Starteranzahl beim lokalen Wuppertaler Verein (SV Bayer Wuppertal / Ausrichter) war eine bessere Platzierung in der Vereinswertung nicht möglich. Im Verhältnis dagegen und den sehr guten Platzierungen war der Hochdahler sicherlich führend. Einen besonderen Erfolg konnte die Vereinstrainerin Sylvia Höhfeld erzielen. Nach einer intensiven Vorbereitung konnte sie bei der Bundes-DAN-Prüfung in Pfinztal/Berghausen (Baden-Württemberg), den 5. DAN-Grad (Meistergrad) ablegen. Einen so hohen DAN-Grad legen nur wenige Tae-Kwon-Do Sportler in ihrem Leben ab. Zudem legte Sie die Prüfung als Prüfungsbeste ab und konnte sich an die Spitze mit 57 anderen Prüflingen setzen. Damit ist Sylvia Höhfeld erst die zweite Trainerin des 40 Jahren alten Vereins, die einen so hohen DAN-Grad abgelegt hat. Mit Ihrer sehr guten Trainerarbeit im Verein, insbesondere das Formentraining, hat sie vielen Kämpfer/innen zu ihren tollen sportlichen Leistungen verholfen. Mit ihrer hilfsbereiten und freundlichen Art ist sie zudem eine große Stütze und eine tolle Trainerin im Verein. Der Vorstand und alle Mitglieder freuen sich mit ihr und gratulieren ganz herzlich zu diesem einzigartigen Erfolg. Der Verein bedankt sich an dieser Stelle für die ausgezeichnete Vereinsarbeit. Der Verein wünscht und hofft natürlich, dass Sylvia Höhfeld noch lange dem Verein erhalten bleibt und sie für den gesamten Verein weiterhin da ist. Auf der Vereinshomepage www.tkd-hochdahl.de können alle relevanten Informationen und Bilder eingesehen werden.