Goldkind Pokal - dieses Wochenende Die „Talentiade“ im TC Blau-Weiß Erkrath mit neuem Namen

Alt-Erkrath · Der „Goldkind-Pokal“ soll für die Kinder in Erkrath für positive Energie, Spaß, Teamgeist, Sportsgeist und Fairness stehen und an eine tolle junge Frau erinnern, die für all das stand.

Goldkind Pokal - dieses Wochenende: Die „Talentiade“ im TC Blau-Weiß Erkrath mit neuem Namen
Foto: TC Blau-Weiß Erkrath

Mindestens vier Kinder im Team treten im Kleinfeld-Tennis gegeneinander an, danach die Wettläufe, wieder eins gegen eins und danach Hockey. Schwächen in einer Disziplin können in den anderen ausgeglichen werden. Ein Teamcaptain, meist junge Erwachsene aus den ersten Mannschaften, die früher selbst beim Turnier als Kinder teilgenommen hatten, führen die Teams, achten auf die Regeln, dass die jungen Aktiven Sonnencreme benutzen, Wasser trinken, feuern an, motivieren und trösten auch mal ein Tränchen weg.

Jede Mannschaft bestreitet vier Begegnungen und am Ende steht der Pokal für die Gewinner-Mannschaft.

Zur Halbzeit gibt es das Mittagessen. Kaum gegessen, springen die Kinder wieder auf die Plätze und spielen, rennen, lachen. Wer sich diesen Spaß nicht entgehen lassen möchte, ist zwischen 10 und 17 Uhr diesen Samstag, 4. Juni, auf die Tennisanlage des TC Blau-Weiß an der Freiheitstraße eingeladen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Ran ans Leder
Stadtmeisterschaften der Grundschulen Ran ans Leder