Weihnachten in der Sandheide: Strahlen wir ein Honigkuchenpferd

Weihnachten in der Sandheide : Strahlen wir ein Honigkuchenpferd

Der Verein „füreinander“ lädt alle Bewohner der Sandheide zum Weihnachtsfest ein. In der Immermannstraße 3 lockt ein Programm für die ganze Familie.

Am Samstag, 3. November, gibt es viele strahlende Gesichter in Hochdahl. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr feiern große und kleine Leute ein Weihnachtsfest auf der grünen Wiese vor den Räumlichkeiten von „Mosaik“. Unterstützt von Grand City Property, dem Projekt „Soziale Stadt Sandheide“, Erkrather Vereinen und Institutionen wird ein großes Programm auf die Beine gestellt. „Die Royal Rangers bieten beispielsweise ’Monkey Climbing’ in den Bäumen an“, sagt Marei Schmitz von füreinander. Außerdem gibt es eine Hüpftburg, Rodeo-Reiten, Stockbrot über dem offenen Feuer, Kaffee und Kuchen und vieles mehr. „Vielleicht können wir auch wieder eine Kutschfahrt mit der Fuhrhalterei Stertenbrink anbieten. Die ist noch ein Planung. Ein Fest also, dass man nicht verpassen sollte.

Weihnachtsfest bei Mosaik

Immermannstraße 3

30. November

15 bis 18 Uhr

(nic)
Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath