Kostenlose Segelfreizeit in den Herbstferien Das Kinderhaus Sandheide sticht in See

Erkrath · Das Kinderhaus Sandheide bietet vom 2. bis 7. Oktober eine Segelfreizeit für Kinder von 8 bis 14 Jahren an: Von Harlingen in den Niederlanden geht es mit dem robusten Wattensegler „Larus“, einem traditionellen Plattbodenschiff von 1893, übers Ijsselmeer zu den Westfriesischen Inseln.

Kostenlose Segelfreizeit in den Herbstferien: Das Kinderhaus Sandheide sticht in See
Foto: milivigerova/pixabay.com

Tagsüber wird gemeinsam unter dem Kommando eines erfahrenen Skippers gesegelt, nachmittags haben die Kinder und das Betreuungsteam genug Zeit, die Inseln zu erkunden und gemeinsam Zeit zu verbringen.

Eine Segelfreizeit ist ein echtes Abenteuer: Es wird an Deck geholfen, Segel gesetzt, gekocht und gespielt. Das Angebot wird gefördert durch das Programm „Aufholen nach Corona“ und ist deshalb kostenfrei. Anmeldungen werden im Kinderhaus Sandheide telefonisch unter 02104/41871 oder per Mail an kinderhaussandheide@erkrath.de entgegen genommen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort