15. Jubiläum für Claudia Birkheuer: Offenes Atelier zum Trillser Straßenfest

15. Jubiläum für Claudia Birkheuer : Offenes Atelier zum Trillser Straßenfest

Zum 15. Jubiläum hat sich Künstlerin Claudia Birkheuer für ihr „Offenes Atelier“ (2004 bis 2019) etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Unter dem Motto „Bilder und Geschichten“ liest Birkheuer aus ihrem neuen Roman „Seven“ - ein Kater will Künstler werden und präsentiert natürlich außerdem ihre neusten Kunstwerke.

Timon Junski liest aus „Die diebischen Vögel“ - ein literarisches Kunstprojekt und Jens Owczarek stellt seine Flugschule vor.

Für das leibliche Wohl sorgt der Freundeskreis für Flüchtlinge in Erkrath mit internationalen Gerichten aus dem Iran und Irak, Syrien und Afghanistan.

Wann und wo?
Samstag, 24. August, 14 bis 20 Uhr
Sonntag, 25. August, 11 bis 18 Uhr

Atelier Püttbach-Schmiede
Bruchhauser Straße 1 bis 3

(nic)
Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath