Der SSV Erkrath stellt bereits die Weichen für die kommende Saison

Erkrath · Zumindest was die Trainerfrage angeht, denn das Vorstandstrio Holger Johan, Dirk Wollscheid und Reiner Kucznierz verlängerte den Vertrag mit Michael Steinke um ein weiteres Jahr bis Sommer 2017.

SC Unterbach gegen Mettmann-Sport
10 Bilder

SC Unterbach gegen Mettmann-Sport

10 Bilder

"Wir sind uns schnell einig geworden. Der sportliche Erfolg, die Rahmenbedingungen und die ausgezeichnete Zusammenarbeit haben allen Beteiligten die Entscheidung leicht gemacht", betonte Steinke. Und Vorsitzender Johan ergänzte: "Michael Steinke ist für uns ein Glücksgriff. Niemand konnte damit rechnen, dass wir mit unserer neu zusammengestellten Mannschaft schon dieses Saison oben mitspielen." Ihr Ziel, den dritten Tabellenplatz in der am 14. Februar beginnenden Rückrunde der Kreisliga B noch zu verbessern, machen die Erkrather aktuell mit einer ambitionierten Vorbereitung deutlich. Und entsprechenden Resultaten in den Testspielen. Am Wochenende fuhr die Steinke-Elf gleich zwei Kantersiege ein. Nach Toren von Michael Ortmanns, Jurauel Christanel, Maurizio Pireddu, Leo Stertenbrink, Daniel Schwarz und Jonas Borkowski stand es am Ende 6:0 (4:0) gegen den TSV Norf II. Tags darauf wurde der B-Kreisligist SK Ülküspor Remscheid gar mit 9:0 (4:0) vom Platz gefegt. Dabei trugen sich Ertan Ates, Jonas Borkowski, Marcel Penz (alle je 2), Tim Hagemann, Daniel Schwarz und Jurauel Christanel in die Torschützenliste ein. Auch am kommenden Wochenende bittet Michael Steinke sein Team zu einer Doppelschicht. Auf der Sportplatzanlage an der Freiheitstraße sind der SC Cronenberg U23 (Freitag, 19.30 Uhr) und TuSA 06 II (Sonntag, 15 Uhr) zu Gast.

Das Unterbacher Karnevals-Prinzenpaar, Stephan II und Bärbel I nebst Gefolge, machte am vergangenen Sonntag den Kreisliga B-Fußballern des SC Unterbach seine Aufwartung. Der Besuch der Karnevalisten in der Reinhart-von-Hymmen-Kampfbahn während der fünften Unterbacher Jahreszeit hat ja schon viele Jahre Tradition. Den symbolischen Anstoß zum Freundschaftsspiel gegen Mettmann-Sport führte Prinzessin Bärbel höchstpersönlich durch. Stephan II wünschte den SCU-Kickern eine erfolgreiche Rückrunde in der Kreisliga B. Die Verleihung des Prinzenordens hatte Ciro des Polito wohl besonders motiviert, denn Unterbachs Spielführer erzielte nach 66 Minuten den Treffer zum 2:2-Endstand. Nils Schäfer hatte die Gastgeber zunächst in Führung geschossen (26.) und die Mettmann zwischenzeitlich die Partie gedreht. Ein "Winter-Trainingslager" in heimischer Umgebung führen Unterbachs Kickern um Trainer Dirk Spanihel an diesem Wochenende durch. Am Samstag wird nach dem Lauf um den Unterbacher See nachmittags noch ein Training auf dem Sportplatz absolviert. Am Sonntag steht eine Übungseinheit in der Sporthalle, anschließend ein gemeinsames Frühstück und um 15 Uhr der Test gegen den ASV Mettmann III im Terminkalender.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort