Themen
Katy Schnee freut sich über dritten Platz

Künstlerin gewinnt Wettbewerb

Katy Schnees Gewinnerbilder mit dem Titel „joy it“ können käuflich erworben werden. FOTO: tb

Erkrath Künstlerin Katy Schnee hat zum wiederholten Male einen Titel eingeheimst.

Die Erkrather Künstlerin, die seit Jahren der Künstlergemeinschaft Prima Neanderthal angehört, ist immer wieder auf der Suche nach spannenden Wettbewerben, um ihre künstlerischen Fähigkeiten einem breiten Publikum zu präsentieren. Mit Erfolg. Ein bekannter Online-Versandhandel hatte bereits Anfang des Jahres unter dem Motto „my symbol of joy“ (Mein Symbol der Freude) nach Designvorschlägen für eine Jutetasche gesucht.

„Freude bedeutet für mich Bewegung und Spaß. Daher habe ich zwei Bilder von sich bewegenden Personen gemalt, die miteinander in Kommunikation treten“, so Schnee. Dass die Erkrather Künstlerin trotz dem großen Wettbewerbszulauf den dritten Platz belegte, freut sie ungemein. „Damit hätte ich nicht gerechnet.“ 250 Euro Preisgeld und einen Warengutschein im Wert von 100 Euro gab es für die Platzierung.

Die Gewinnerbilder, die von Katy Schnee in blauen Acryltönen und mit einer speziellen Zittertechnik angefertigt wurden, stehen übrigens noch immer zum Verkauf und können noch bis Ende des Monats in der eigenen Kunstgalerie in der Königshof Galerie in Mettmann begutachtet werden. „Ende Juni müssen wir das Ladenlokal in der Galerie leider räumen, weil dieses neu vermietet wurde. Wir freuen uns aber sehr, die Möglichkeit zur Präsentation bekommen zu haben.“