Stadtwerke Erkrath beauftragen die Firma Hermann Sewerin : Hochdahl und Unterfeldhaus werden auf Dichtigkeit im Gasrohrnetz überprüft

Stadtwerke Erkrath beauftragen die Firma Hermann Sewerin : Hochdahl und Unterfeldhaus werden auf Dichtigkeit im Gasrohrnetz überprüft

Die Stadtwerke Erkrath haben mit der Überprüfung des Gasrohrnetzes auf Dichtigkeit in den Ortsteilen Hochdahl und Unterfeldhaus begonnen.

Die Arbeiten werden im Auftrag der Stadtwerke Erkrath von der Firma Hermann Sewerin GmbH durchgeführt und voraussichtlich Ende April abgeschlossen sein. Geprüft werden die Hauptleitungen und Hausanschlüsse.

Bei der Begehung der Hausanschlüsse ist es erforderlich, diese bis zur Gebäudeaußenwand zu prüfen. Die Stadtwerke bitten daher alle Gaskunden um Verständnis, dass das Fachpersonal hierzu auch Gärten und Privatgrundstücke betreten muss. Die Mitarbeiter können sich durch einen entsprechenden Ausweis der Firma Hermann Sewerin ausweisen. Eine spezielle Benachrichtigung erfolgt nicht.

Für Rückfragen stehen die Stadtwerke Erkrath unter der Rufnummer 02104 – 943 60 14 zur Verfügung.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath