Polo wurde beschädigt: Zeugen werden gesucht

Polo wurde beschädigt : Zeugen werden gesucht

Am Dienstagnachmittag, 2. April, in der Zeit zwischen 15.15 Uhr und 16.30 Uhr, parkte ein schwarzer VW Polo auf einem öffentlichen Parkplatz an der Beckhauser Straße im Erkrather Ortsteil Hochdahl.

In dieser Zeit wurde der Polo von einem bislang noch unbekannten anderen Fahrzeug angefahren und beschädigt. Hierbei entstand allein an dem schwarzen VW ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden in Höhe von 2.500 Euro. Vermutlich der Unfallverursacher selbst ließ an der Windschutzscheibe des Polos einen Zettel zurück, bevor er den Unfallort unerlaubt verließ. Auf dem Zettel ist eine Telefonnummer vermerkt, unter welcher jedoch auch von der eingeschalteten Polizei keine Verbindung zu einem Anschlussinhaber herzustellen ist.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen.