Unbewohntes Haus betroffen: Einbruch an der Morper Allee

Unbewohntes Haus betroffen : Einbruch an der Morper Allee

Am Dienstag, 6. August, in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 13.50 Uhr, kam es zu einem Tageswohnungseinbruch an der Morper Allee in Erkrath.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter drangen auf noch unbekannte Art und Weise in ein schon längere Zeit unbewohntes Einfamilienhaus ein. Im Gebäude wurden erkennbar alle Räume betreten und durchsucht. Ob der oder die Einbrecher dabei auch Beute machten, steht aktuell noch nicht genau fest.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath