1. Stadtteile
  2. Hochdahl

Gelungenes Weihnachtsfest bei füreinander e.V.​

Nachlese : Gelungenes Weihnachtsfest bei füreinander e.V.

Am vergangenen Samstagnachmittag erfüllte der köstliche Duft von gebrannten Mandeln die Luft am Spielplatz an der Immermannstraße und es war jedem klar: Heute findet das Weihnachtsfest des Vereins „füreinander e.V.“ für die Familien in der Sandheide statt.

Die Besucher hatten die Möglichkeit, eine breite Palette von Speisen und Getränken zu genießen, darunter Waffeln, Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, Bratwürste, Tee, Kakao und Kaffee. Zudem hatten engagierte Eltern selbst gebackenen Kuchen beigesteuert.

Die Kinder freuten sich über die vereinseigene Hüpfburg und die Möglichkeit, Erinnerungsfotos in der Fotobox zu schießen. Für diejenigen, die sich bei den Temperaturen um den Gefrierpunkt aufwärmen wollten, lud ein Lagerfeuer dazu ein, Stockbrot über die Flammen zu halten. Ein besonderes Highlight für die Kinder war der Besuch von Olaf, dem Schneemann aus dem Film „Frozen“. Er wurde von neugierigen Kindern umringt und es wurde intensiv darüber geraten, wer sich hinter dem Kostüm verbarg oder ob der echte Olaf aus dem Nordpol zu Gast war.

Das Fest wurde von einer Vielzahl ehrenamtlicher Helfer und Helferinnen aus der Treffpunkt Leben Gemeinde Erkrath unterstützt. Insgesamt wurde das Fest in einer besinnlichen Atmosphäre gefeiert, und die Gemeinschaft genoss die fröhliche Gemeinschaft.