1. Stadtteile
  2. Alt-Erkrath

Opfer einer Körperverletzung gesucht

Opfer einer Körperverletzung gesucht

Am vergangenen Dienstag, gegen 22.30 Uhr, kam es laut Aussage eines Zeugen, zu einem Körperverletzungsdelikt im Bereich der Bavierstraße in Erkrath.

Zu dieser Zeit wurde ein rund 50 Jahre alter Mann von zwei Jugendlichen zunächst verbal "angepöbelt", mit Steinen beworfen und anschließend geschlagen. Die tatverdächtigen Jugendlichen konnten nach Bekanntwerden der Tat nur wenige Meter entfernt an einer Bushaltestelle an der Düsseldorfer Straße durch alarmierte Polizeibeamte festgestellt werden.

Der hilfsbereite Zeuge begleitete den bislang unbekannten Mann noch in Richtung Nordstraße, dann trennten sich ihre Wege. Angaben zu möglichen Verletzungen des Unbekannten liegen derzeit noch nicht vor.

Die Ermittler des zuständigen Kriminalkommissariats bitten nun den unbekannten Mann, sich bei der Polizei in Erkrath, Telefon 02104/ 9480-6450, zu melden.