1. Stadtteile
  2. Unterfeldhaus

Glaube geht auch online: Jeder Gottesdienst über 1000 Klicks

Glaube geht auch online : Jeder Gottesdienst über 1000 Klicks

Durch die Corona-Krise konnten die gottesdienstlichen Veranstaltungen der Treffpunkt Leben-Gemeinde in Erkrath in der gewohnten Form von jetzt auf gleich nicht mehr stattfinden.

. Durch die Corona-Krise konnten die gottesdienstlichen Veranstaltungen der Treffpunkt Leben-Gemeinde in Erkrath in der gewohnten Form von jetzt auf gleich nicht mehr stattfinden. Davor versammelten sich an einem normalen Sonntag zwischen 500 und 600 Personen im Gebäude der Kirchengemeinde zu zwei aufeinanderfolgenden Gottesdiensten. Zudem gab es ein Programm für Kinder und Teenager. Innerhalb weniger Tage nach Inkrafttreten der Einschränkungen bildete sich ein Team von kreativen Köpfen. Sie stellten sich die Frage: „Wie kann auch weiterhin die Hoffnung, die im Glauben steckt, transportiert werden?“ Daraus entstand das Experiment „Gottesdienst-Stream“, welches sich seit nunmehr fünf Wochen rasant weiterentwickelt.

Seit dem Start verzeichnet der Youtube-Channel „EFG Erkrath“ mehr als 1000 Klicks auf jeden Gottesdienst. Während des Live-Streams sind rund 300 Geräte mit ein oder mehr Personen gleichzeitig zugeschaltet.

Weitere Formate, wie ein Musik-Gottesdienst oder ein täglicher Video-Podcast aus dem Arbeitszimmer von Pastor Martin Scharnowski („pastor@home“), finden großen Zuspruch. Insgesamt bietet die neue Situation die Möglichkeit, dass Kirche ihre virtuellen Türen weit öffnet. Ein Blick in das kirchliche Geschehen ist durch die technischen Möglichkeiten nur einen Klick entfernt. Aktuell sehen die Verantwortlichen ihre größte Herausforderung darin, die Menschen miteinander zu verbinden. Pastor Timo Pickhardt berichtet: „Kirche lebt von der Beteiligung und der Reaktionsmöglichkeit der Einzelnen. In der Corona-Situation sind diese Anknüpfungspunkte neu zu gestalten. Daran arbeiten wir weiter.“

Live-Stream der Gottesdienste: Sonntag um 11 Uhr über www.treffpunkt-leben.com

Foto: Jeff Jacobs/Pixabay