1. Stadtteile
  2. Hochdahl

Schwarzes Wohnmobil Fiat Ducato entwendet

Schwarzes Wohnmobil Fiat Ducato entwendet

Am nächtlich frühen Mittwochmorgen, gegen 2.10 Uhr, entwendeten ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter ein schwarzes Wohnmobil der Marke Roller Team, Typ LIVINGSTONE 5 Prestige, das verschlossen auf einem Parkplatz am Goldweg im Erkrather Ortsteil Hochdahl parkten.

Wie der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe den schwarzen Wohnmobil-Kastenwagen auf Fiat-Ducato-Basis öffnen, starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Zeugen sahen das Fahrzeug zur Tatzeit in Richtung Eisenstraße davonfahren und alarmierten die Polizei. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen fehlt bisher jede Spur von dem schwarzen Wohnmobil mit dem amtlichen Kennzeichen ME-YM 267. Der Zeitwert des zwei Jahre alten Wohnmobils, das im hinteren Bereich dunkel getönte Scheiben und auf der rechten Fahrzeugseite eine fest montierte Außenmarkise besitzt, zur Tatzeit etwa 10.000 Kilometer auf dem Tachometer hatte, wird mit 40.000 Euro angegeben.

Bisher liegen der Erkrather Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen Wohnmobils vor. Alle polizeilichen Such- und Ermittlungsmaßnahmen führten aktuell nicht zu einem positiven Ergebnis. Ein Strafverfahren und weitere Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen der Erkrather Polizei wurden eingeleitet, Fahrzeug und Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten Wohnmobils, nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen.