Jetzt anmelden Korbflechten für Menschen mit und ohne Vergesslichkeit

Hochdahl · Das Caritas-Demenz-Netzwerk in Erkrath lädt Interessierte mit und ohne Vergesslichkeit am Dienstag, 28. März, von 10 bis 12 Uhr zu einem Kreativangebot ein.

Alle Interessierten, die Korbflechten einmal ausprobieren möchten sind in der Begegnungsstätte Alt und Jung im Johanniter-Haus Erkrath, Hildener Straße 19 willkommen. Das Angebot richtet sich auch an Menschen mit Vergesslichkeit oder Demenz.

Etwas mit den eigenen Händen herzustellen macht Spaß und hat viele positive Effekte. Korbflechten ist einfach zu erlernen und bietet ein schnelles Erfolgserlebnis. So kann am Ende des Vormittags ein eigenes Körbchen mit nach Hause genommen werden. Eine Anmeldung ist erforderlich bei: Demenz-Netzwerk-Erkrath, Gabriela Wolpers, Telefon 0211/2495223, Mobil: 0173/ 3950116 oder E-Mail: demenz-netzwerk@caritas-mettmann.de

Meistgelesen
Die Tanzstunde
Bewegend-humorvolles Kammerspiel nach Mark St. Germain Die Tanzstunde
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort