Spendenaufruf für das Familienwohnhaus Mogli Fleißige Mini-Künstler malen für den guten Zweck

Hochdahl · Die Werbegemeinschaft Hochdahler Markt hat seit ein paar Tagen in einigen Mitgliedergeschäften bunte Bilder im Schaufenster hängen. Diese kleinen Kunstwerke sind Teil einer Spendenaktion für das Familienwohnhaus Mogli.

 Werbegemeinschafts-Vorsitzender Peter Stütz mit einem der Kunstwerke für den guten Zweck.

Werbegemeinschafts-Vorsitzender Peter Stütz mit einem der Kunstwerke für den guten Zweck.

Foto: nic

„Neun Kindergärten haben bei unserer Malaktion mitgemacht und insgesamt 40 wirklich sehr schöne Bilder abgegeben“, sagt uns Peter Stütz (erster Vorsitzender). Sechs Geschäfte haben diese Werke nun im Schaufenster aufgehangen. Wer an einem oder vielleicht auch an mehreren Bildern Gefallen gefunden hat, kann gegen eine Spende diese erwerben. „Die Aktion läuft bis zum 14. Juli und die Werbegemeinschaft wird am Ende den gesamten Spendenbeitrag entsprechend aufrunden.“

In folgenden Mitgliedsgeschäften sind die Bilder zu sehen:

- Haarstudio 7

- Elektro Hagenbeck

- Goldschmiede am Markt

- Buchhandlung Weber

- Kleine Reisewelt

- Gigi Chic

Ein großer Dank gilt den Kindergärten, die teilgenommen haben. Diese sind im Einzelnen:

- Villa Kunterbunt

- AWO Kita Hüttenstraße

- Städtische Kita Willbeck

- Kita Paul Schneider Haus (Evangelische Kita Verbund Windrose)

- Evangelischer Kindergarten Sandheide (Evangelische Kita Verbund Windrose)

- Katholische Kindertagesstätte Roncalli

- Städtische Kindertagesstätte Hochdahl-Mitte

- Städtische Kindertagesstätte Schinkelstraße

- Familienzentrum Millrath-West.

Weitere Informationen zur Werbegemeinschaft Hochdahler Markt gibt es auf www.hochdahlermarkt.de.

(nic)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Jetzt anmelden
Kurs „Leben mit Demenz“ in Erkrath Jetzt anmelden
Aus dem Ressort