Das Kunsthaus präsentiert

Das Kunsthaus präsentiert

Die Kunstausstellung mit dem Titel "Berührt" ist eine Präsentation der Arbeiten von sieben Künstlerinnen: Sabine Clemens, Christa Diefenbach, Mariele Koschmieder, Anna Owsiany-Masa, Katti Röttger-Hartlief, Ingetraut D. Stein und Ruth Stünkel-Hoffmann.Hochdahl.

Die Künstlerinnengruppe "Heptagon" hat sich vor Jahren in der Künstlervereinigung "UnArt" in Unterbach zusammengefunden. Sie hat sich aus unterschiedlichen Blickpunkten und verschiedenen Sichtweisen mit einzelnen Facetten des Begriffs "Berührt" gestalterisch auseinandergesetzt. In der Vielschichtigkeit seiner Bedeutung bot das Wort einen außerordentlich reichen Boden für die Umsetzung eigener Empfindungen in künstlerische Arbeit. Das Ergebnis wird nun in unterschiedlichen Techniken wie Malerei, Collagen, Skulpturen und Zeichnungen im Kunsthaus Erkrath zu sehen sein. Es zeigt sich, in welch vielfältiger Weise Künstler und Besucher "berührt" werden können.
Alle Kunstinteressierten sind zur Eröffnung am Freitag, 3. Juni, um 18.30 Uhr eingeladen, Kunsthaus Erkrath, Dorfstraße 9 bis 11. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Dauer der Ausstellung: 4. bis 19. Juni. Öffnungszeiten: mittwochs 16 bis 18 Uhr, samstags und sonntags 14 bis 18 Uhr.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath