Mittelstands- und Wirtschaftsunion Erkrath lädt zur dritten Ausbildungsbörse ein Jetzt anmelden

Alt-Erkrath · Viele Betriebe suchen derzeit Auszubildende. Viele Stellen bleiben leider unbesetzt, da es oftmals an der Kommunikation scheitert. Viele Schülerinnen und Schüler konzentrieren sich nur auf schulische Möglichkeiten oder auf ein Studium. Die Möglichkeiten, die eine Ausbildung ihnen bieten kann, ist vielen nicht bewusst.

MIT Erkrath lädt zur dritten Ausbildungsbörse ein​
Foto: Pixabay/Anastasia Gepp

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Erkrath, möchten gerne etwas für die lokalen Betriebe und auch für die zukünftigen Auszubildenden erreichen. Darum findet am Samstag, den 4. Mai in der Stadthalle Erkrath die nun dritte Erkrather Ausbildungsbörse statt.

Unternehmen aller Art sowie aus Einrichtungen des öffentlichen Dienstes können sich dort vor Ort kostenlos präsentieren und Werbung für Ihr Unternehmen und ihre Ausbildungsangebote machen. In der Zeit von 10.30 bis 13.30 Uhr stellt die MIT die Stadthalle Erkrath, das Außengelände und das Foyer den interessierten Firmen zur Verfügung.

Bisher haben sich schon etliche Unternehmen angemeldet. Von örtlichen Handwerker bis zur weltweit agierenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, von der Polizei über diverse Verwaltungseinrichtungen bis zur Versicherung. Der Kreis der Teilnehmenden kann aber gerne und beliebig erweitert werden. Umso mehr Teilnehmer, desto besser ist die Auswahl für die jungen Ausbildungsplatzsuchenden.

Selbstverständlich wird die MIT alle weiterführenden Erkrather Schulen zu dieser Veranstaltung einladen. Erstmalig wird ein Flyer erstellt, auf welchem auch die Aussteller aufgeführt werden.

Die MIT freut sich auf viele weitere Teilnehmer an der dritten Erkrather Ausbildungsbörse. Interessenten können sich bei Marc Hildebrand, dem Vorsitzenden der MIT Erkrath unter Telefon 0178/3576153 oder per Mail unter marc_hildebrand@gmx.de melden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Lesenswert!
Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße: Lesung „Wilhelm Busch“ Lesenswert!
Zum Thema
Aus dem Ressort
Es gibt noch freie Plätze
„Basisqualifizierung zur Begleitung von Menschen mit Pflegebedarf und Demenz" als Bildungsurlaub Es gibt noch freie Plätze