Seniorenrat Erkrath informiert Erste Hilfe-Kurs in der Begegnungsstätte Gerberstraße

Alt-Erkrath · Zu dem wichtigen Thema Erste Hilfe kamen 32 Interessierte in die Begegnungsstätte der Caritas an der Gerberstrasse. Mit so viel Andrang hatte weder der Referent Thomas Körblein als auch Harald Siebert vom Seniorenrat, der die Veranstaltung organisierte gerechnet.

Thomas Körblein von den Maltesern bei der Schulung.

Thomas Körblein von den Maltesern bei der Schulung.

Foto: Timo Kremerius

Der sehr gut gefüllte Raum, mehr Interessierte hätten keinen Platz mehr gefunden, bot gerade noch Platz für die Demonstrationspuppe. Alle Zuhörer lauschten gespannt, was der Referent zu erklären hatte. Man war erstaunt, dass der ein oder andere, doch noch über Grundwissen verfügt, was ihm in einer Notsituation weitergeholfen hätte.

Kernthemen des Abends waren, wie agiere ich bei Patienten mit einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt. Hier bekam man doch Wissenswertes vermittelt, was in den Erste-Hilfe-Kursen vor 40 Jahren noch kein Thema war. Man ist zum Beispiel von der Mund zu Mund Beatmung abgekommen und legt das Hauptaugenmerk auf die Herzmassage. Einige Teilnehmer, die es mal ausprobierten, stellten fest, wie mit zunehmender Einsatzdauer die Kraft langsam nachließ. In einem Notfall ist es daher wichtig weitere Hilfe herbeizurufen und gegebenenfalls anstehende Aufgaben zu delegieren.

Ein weiteres Thema war auch die Behandlung von Diabetikern bei Unterzuckerung und den damit verbundenen Maßnahmen. Auch für Diabetiker die anwesend waren, war die ein oder andere Information Neuland. Man wurde auch einbezogen und musste aktiv mitmachen, sei es bei der Herzmassage oder dem Anlegen eines Druckverbands.

Hier hat der Seniorenrat wieder mal ein Sahnestückchen aus dem Hut gezaubert mit einem fachlich absolut sehr guten Referenten, der es verstand, das Publikum zu vereinnahmen und nicht auf die Uhr schaute. Nach über zwei Stunden, nachdem er sehr viele Fragen beantwortet hatte, ging ein unterhaltsamer und informativer Abend zu Ende.

In Kürze wird es wieder Neues vom Seniorenrat der Stadt Erkrath geben.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Lesenswert!
Caritas-Begegnungsstätte Gerberstraße: Lesung „Wilhelm Busch“ Lesenswert!
Zum Thema
Leben mit Demenz
Leben mit Demenz
Kurs in der Begegnungsstätte „Alt und Jung“ der Johanniter in HochdahlLeben mit Demenz
Aus dem Ressort
Es gibt noch freie Plätze
„Basisqualifizierung zur Begleitung von Menschen mit Pflegebedarf und Demenz" als Bildungsurlaub Es gibt noch freie Plätze