Tolle Erfolge beim Hochdahler Kampfsportverein Neuer Meister beim Tae-Kwon-Do Club Hochdahl

Hochdahl · Vor wenigen Wochen nahmen neun Kämpfer vom Tae-Kwon-Do Club Hochdahl beim ersten Nachwuchsturnier Poomsae in Wuppertal teil. Dabei erzielten sie drei Mal Platz 1, zwei Mal Platz 2, drei mal Platz 3 und zwei Mal Platz vier.

Neuer Meister beim Tae-Kwon-Do Club Hochdahl​
Foto: Tae-Kwon-Do Club Hochdahl

An diesem Tag fanden 420 Starts statt und 31 Vereine aus NRW, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Hamburg und Luxemburg nahmen teil. Aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl (9) aus dem Hochdahler Verein, aber den guten Erfolgen, konnte ein grandioser vierter Platz in der Vereinswertung errungen werden.

Die erste Gürtelprüfung in diesem Jahr vom Tae-Kwon-Do Club Hochdahl fand dann wenige Woche danach in der Turnhalle der Grundschule Millrath statt. Alle 26 Sportler legten erfolgreich die Prüfung ab:

- Kup-Grad (Weißgelb-Gurt): Felia Mailin Blau, Gabriel Dombrovski, Luna Legros

- Kup-Grad (Gelbgurt): Mehmet Karabas, Sarah Tazi, Anastasia Iraklidis, Nimet Güven, Kilian Blau, Alexander Maron, Roko Jegrisnik, John Lux

- Kup-Grad (Gelbgrüngurt): Luis Bacia, Melanie Hantke, Teresa Pochopien

- Kup-Grad (Grüngurt): Leni Schellin, Kennis Pochopien

- Kup-Grad (Grünblaugurt): Niklas Zengin, Aaliyah Kaplan, Mohamed-Nour Kabri

- Kup-Grad (Blaubraungurt): Sara Cirillo, Leon Engel, Emily Engel

- Kup-Grad (Braungurt): Clara Sophie Piper, Marc Bucher-Unger

- Kup-Grad (Braunschwarzgurt): Lina Bongartz, Dennis Brester

Ende März legte Leon Krämer in Wuppertal erfolgreich die Prüfung zum ersten DAN-Grad ab und kann nun den schwarzen Gürtel tragen. Er wurde zudem Prüfungsbester und wurde dazu vom Verein mit einem Pokal für seine tollen Verdienste und sein Engagement im Verein ausgezeichnet. Damit bestätigt der Hochdahler Kampfsportverein wieder einmal seine sehr gute Ausbildung und Förderung.

Einen ganz besonderen Dank geht auch an die Trainer Joshua Finke und Sylvia Höhfeld für die Vorbereitung und Betreuung bei dieser DAN-Prüfung. Ganz herzlich gratuliert der Vorstand und die anderen Trainer Levent Büyüktunca, Hassan Sidki und Boris Paul zu dieser tollen Leistung.

Auf der Vereinshomepage www.tkd-hochdahl.de können alle relevanten Informationen und Bilder eingesehen werden. Tae-Kwon-Do kann von allen Menschen jeglichen Alters ausgeübt werden. Einfach Sportkleidung mitbringen und an folgenden Terminen in der Turnhalle der Grundschule Millrath kostenlos ein paar Trainingsstunden mittrainieren (in den Schulferien eingeschränkt), :

Jugendliche und Erwachsene: montags, 19 bis 20 Uhr und donnerstags, 19 20 Uhr

„Bambini-Training“ (Kinder vier bis sieben Jahre): donnerstags, 16 bis 17 Uhr und samstags, 10 bis 11 Uhr

Kinder-Training (8 bis 13 Jahre): donnerstags, 17 bis 18 Uhr und samstags, 11 bis 12 Uhr

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Auf in die Fluten
25. Erkrather Stadtmeisterschaften im Schwimmen in Erkrath Auf in die Fluten