1. Die Stadt

Ausleihe und Rückgabe weiterhin kontaktlos möglich: Stadtbücherei wieder mit regulärem Ausleih-Betrieb

Ausleihe und Rückgabe weiterhin kontaktlos möglich : Stadtbücherei wieder mit regulärem Ausleih-Betrieb

Am Dienstag, den 25. Mai, hat die Erkrather Stadtbücherei wieder ihren regulären Ausleihbetrieb aufgenommen. Zu den gewohnten Öffnungszeiten können nun wieder Medien entliehen und zurückgegeben werden.

Die Abholung bestellter Medien oder die Rückgabe im Eingangsbereich kann ohne Registrierung und sonstige Auflagen erfolgen, nur das Tragen einer medizinischen Maske ist dort Pflicht. Medienwünsche können vorab per Mail an stadtbuecherei@erkrath.de geschickt werden und liegen nach Absprache zur Abholung bereit. Wer selbst an den Regalen etwas aussuchen und einige Zeit lang stöbern möchte, benötigt jedoch einen aktuellen Negativtest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf oder eine Bescheinigung über die vollständige Corona-Schutzimpfung bzw. die Genesung von Covid-19 und muss sich zudem mit seiner Aufenthaltsdauer registrieren. Da am Freitag, den 28. Mai, sowie am Samstag, den 29. Mai umfangreiche technische Erneuerungsarbeiten in der Stadtverwaltung stattfinden, wird die Bücherei an diesen Tagen zwar geöffnet, aber telefonisch und elektronisch nicht erreichbar sein. Auch mit zusätzlichen Wartezeiten ist zu rechnen, da auch die Selbstverbucherstationen nicht eingesetzt werden können.