1. Termine

Mal wieder Lust auf Theater?

Mal wieder Lust auf Theater?

Die Kultur- und Theaterinitiative Neandertal e. V. (KutiNea), auch bekannt als Unterfeldmäuse, meldet sich nach einer kreativen Schaffensphase mit ihrer neuen Inszenierung "Ein ungleiches Paar" zurück.

Mit diesem Stück zeigt sich der Erkrather Theaterverein wieder von seiner lustigen Seite. Die Premiere von "Ein ungleiches Paar" findet am 8. April, 19 Uhr, Freie Waldorfschule Haan-Gruiten, Prälat-Marschall-Straße 34. In der Komödie von Neil Simon dreht sich alles um sechs Freundinnen, die beim wöchentlichen Spieleabend den Alltag hinter sich lassen. In ihrer Mitte die Hauptprotagonistinnen Caro und Florentine: Vom Ehemann verlassen, zieht Hausfrau Florentine zu ihrer besten Freundin und Karrierefrau Caro, getreu dem Motto "gemeinsam einsam". Dabei stellt sich die Frage: Kann eine hoch intelligente Nachrichtenproduzentin, die ihren Freundinnen vergammelte Sandwiches serviert, mit einer putzsüchtigen Freundin zusammenleben, die selbst schmutzige Träume mit dem Staubsauger reinigen würde? "Hier prallen Gegensätze aufeinander und es gibt reichlich Zündstoff, der sich nicht nur in hitzigen Wortattacken niederschlägt", verspricht Regisseur Heinz-Gerd Küster. Karten sind unter www.neanderticket.de erhältlich.