Das wird ein tolles Fest

Unterbach wird grün: Die St. Hubertus Schützenbruderschaft 1870 Unterbach feiert vom 8. August bis 11. August ihr Schützenfest auf der Schützenwiese "Am Zault".

Der Startschuss fällt diesen Freitag um 18 Uhr mit dem Abholen der Kindergarten-Kinder an der Carl-Sonnenschein-Schule. Anschließend ziehen die Schützen zusammen mit den Schülern zur offiziellen Eröffnung. Die beginnt um 18.30 Uhr auf dem Festplatz. Mit Fahnenhissen und Platzkonzert kann dann der eigentliche Spaß beginnen. "Der Abend gehört der Bevölkerung", sagt Elmo Keller, Sprecher der St. Hubertus Schützenbruderschaft. "Für die Jugend gibt es sogar einen Disco-Abend.

Nach der Party ist bekanntlich vor der Party und so startet der Samstag spät, um 16.45 Uhr, mit dem Abholen des Königspaares. Nach der Schützenmesse um 18.30 Uhr, mit Silver Braas und Matthias Baumeister an der Orgel in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt, ziehen die Schützen zum Denkmal, um der Gefallenen zu gedenken und anschließend zum Festzelt, wo ab 20 Uhr ein Showabend stattfindet.
Sonntag folgt dann der Showdown: Der Festumzug bahnt sich ab 15 Uhr seinen Weg durchs Dorf. Start ist ab der Gerresheimer Landstraße in Höhe des ehemaligen Gelände des Rewe-Lagers. Um 16 Uhr findet die Parade auf der Vennstraße "Am Zault" statt. Das sollte man auf gar keinen Fall verpassen.

Der Montag steht dann ganz im Zeichen des Sportschießens: 10.30 Uhr wird der Bürgervogel ausgeschossen. "Ein Event, zu dem die Bevölkerung herzlich eingeladen ist." Ab 16 Uhr wird's nochmal spannend: Denn Mittels Gewehr und einem guten Auge wird der neue König und Jungschützenprinz ausgeschossen. Der finale Königsschuss wird gegen 18.30 Uhr erwartet. Das Schützenfest endet, wie es begonnen hat: Ab 20 Uhr mit dem Krönungsball der neuen Majestäten.

Das Programm im Einzelnen:

Freitag, 8. August
- 18.30 Uhr, Eröffnung auf dem Festplatz
mit Flaggenhissen, Platzkonzert und
Fassanstich, vorher Abholen der
Kindergarten-Kinder
- 20 Uhr, Disco-Party im Festzelt
mit "Das Disco Duo" aus Duisburg

Samstag, 9. August
- 16.45 Uhr, Antreten der Schützen auf dem Festplatz
zum Abholen der Majestäten
- 18.30 Uhr, Heilige Messe in der Katholischen Pfarrkirche
mit dem Bläserensemble Silver Brass
- 19.30 Uhr, Kranzniederlegung am Denkmal
für die Gefallenen der Bruderschaft
- 20 Uhr, Schützenball im Festzelt
mit Tanz und Showprogramm
"Just For You” - Tanz- & Party-Band
"Pascal Krieger” - Entertainer
"Show-Fanfarencorps Langenfeld”

Sonntag, 10. August
- 6 Uhr, Wecken der Schützen, Freunde und Gönner
- 10:30 Uhr, Königsfrühstück im Festzelt
- 14 Uhr, Empfang der Ehrengäste und Gastvereine
- 15 Uhr, Festzug durch Unterbach
Antreten: Gerresheimer Landstraße / Am Strasserfeld
- 16 Uhr, Parade auf der Vennstraße, vor der “Zault Residenz„
- 17 Uhr, Abschlussspiel der Musikkapellen, Begrüßung der Festzugteilnehmer
im Festzelt, anschließend musikalische Unterhaltung
- 17.30 Uhr, Vogelschießen der Unterbacher Vereine und Pokalschießen der Schützen

Montag, 11. August
- 10,30 Uhr, Bürgervogelschießen und Ausschießen
des Joachim-Zech- Wanderpokals
- 16 Uhr, Königs- und Prinzenvogelschießen
- 20 Uhr, Krönungsball im Festzelt mit Ehrungen und Großer Zapfenstreich zum Tanz spielt "Just For You”

An allen Tagen Kirmesbetrieb auf der Festwiese

Vorverkauf: Tabakwaren Schulten, Gerresheimer Landstraße 74 und Schreibwaren Rothe, Neuenhausplatz 21
Vorbestellungen an: kai.baar@arcor.de

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath