Bläserdarbietung der Jugendmusikschule Weihnachtliche Klänge am Rosenhof Hochdahl

Hochdahl · Musikalischer Gruß zur Einstimmung auf die Adventszeit: Der Blechbläserspielkreis der Jugendmusikschule Erkrath präsentierte am ersten Adventswochenende eine Bläserdarbietung der besonderen Art.

 Einige junge Nachwuchsmusikerinnen und Musiker des Blechbläserspielkreises der Jugendmusikschule Erkrath zogen in Begleitung ihrer Lehrkräfte am ersten Adventswochenende um den Rosenhof Hochdahl.

Einige junge Nachwuchsmusikerinnen und Musiker des Blechbläserspielkreises der Jugendmusikschule Erkrath zogen in Begleitung ihrer Lehrkräfte am ersten Adventswochenende um den Rosenhof Hochdahl.

Foto: Stadt Erkrath

Musikalischer Gruß zur Einstimmung auf die Adventszeit: Der Blechbläserspielkreis der Jugendmusikschule Erkrath präsentierte am ersten Adventswochenende eine Bläserdarbietung der besonderen Art. Ausgerüstet mit Nikolausmützen, Notenständern und Instrumenten zogen die jungen Nachwuchsmusikerinnen und Musiker in Begleitung ihrer Lehrkräfte einmal um den Rosenhof Hochdahl. Mit dieser eher außergewöhnlichen Form der Probe gelang es, die aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmen zu wahren und die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenwohnanlage dennoch in den Genuss weihnachtlicher Lieder kommen zu lassen. Honoriert wurden die sanften Klänge mit sattem Applaus von den gut besuchten „Logenplätzen“ auf den Balkonen. Parallel zur musikalischen Darbietung wurden ebenso die vom Rosenhof aufgestellten Weihnachtsbäume erstmals in diesem Jahr erleuchtet, was die kreative Aktion abrundete.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort