Mitgliederversammlung in der Kupferkanne „Sandheider Markt 4 you“ schmiedet Pläne für 2022

Hochdahl · Der Verein „Sandheider Markt 4 you“ traf sich Anfang Februar zu einer Mitgliederversammlung und gab dabei einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten für das aktuelle Jahr.

 Mitgliederversammlung in der Kupferkanne mit dem Verein „Sandheider Markt 4 you“.

Mitgliederversammlung in der Kupferkanne mit dem Verein „Sandheider Markt 4 you“.

Foto: nic

Doch bevor es zu den bevorstehenden Plänen ging, ließ Peter Urban (1. Vorsitzender) das vergangene Jahr kurz Revue passieren. Besonders stolz sind die Mitglieder über die bereits fertig gestellten Wildblumenwiesen entlang der der Sandheider- und Immermannstraße. Mit fachkundiger Unterstützung durch Lars Busch (Initiator von „Hochdahl - schön bunt“) wurden aus ehemals öden Rasenflächen, insektenfreundliche Kleinoasen. „Auch unsere gepflanzten Obstbäume sind gut angegangen und tragen bereits ihre ersten zarten Früchte“, so Urban. Ebenso die Beete vor der Kita Gretenberg sind Dank des Vereins in einem gepflegten Zustand. Ebenfalls als großen Erfolg verbucht das Vorstandsteam die Teilnahme am Weihnachtsmarkt im „Donkey Island“ bei SC Unterbach in Unterfeldhaus. „Wir haben an zwei Tagen, trotz schlechten Wetters, mit unserem neu angeschafften Döner-Grill 400 Euro Überschuss erwirtschaftet.“ Da freut sich Vereinskasse.

Von Organisator Lutz Kraft gab es bereits die Zusage, dass der Verein auch in diesem Jahr wieder mit dabei ist - sofern es natürlich die Coronalage zulässt. Für das aktuelle Jahr haben Peter Urban und seine fleißigen Mitstreiter einiges vor: Los geht es mit dem städtischen „Dreck weg-Tag“ am 5. März, bei dem eine Delegation des Vereins wieder mit anpacken wird. Die Pflege der Wildblumenwiesen steht ebenfalls auf der Agenda. Hierzu treffen sich die Mitglieder am 19. März, zwischen 10 und 14 Uhr, und werden zusammen mit Lars Busch loslegen. „Vom SKFM Erkrath haben wir erfahren, dass das Ladenlokal des Second Hand-Geschäftes am Sandheider Markt aufgrund des Hochwasserschadens nicht wieder eröffnet werden kann“, so Urban. „Ersatzweise wird nun überlegt, einen Verkaufswagen regelmäßig am Sandheider Markt zu installieren. Unser Verein würde dieses Vorhaben gerne begleiten - beispielsweise mit einem Catering-Stand. Dazu werden in den nächsten Wochen noch Gespräche stattfinden.“

Das diesjährige Sommerfest plant „Sandheider Markt 4 you“ am 10. und 11. Juni. Ähnlich dem bekannten TV-Format „Deutschland sucht den Superstar“, soll nun der „Sandheider Superstar“ von einer fachkundigen Jury auserkoren werden. Dazu sollen am Freitag die Talente aus den Bereichen Gesang, Tanz, Hip Hop , Jazz oder aber auch Cheerleading gecastet werden und die besten drei Kandidaten treten dann am Samstag im großen Finale an. Weitere Details werden zum entsprechenden Zeitpunkt noch bekannt gegeben. Angedacht ist außerdem eine Podiumsdiskussion mit dem Chef der Feuerwehr Erkath - Guido Vogt - und der städtischen Starkregenmanagerin Miriam Riese. Erkrather Vereine können sich auf dem Fest mit einem Stand präsentieren. Die Werbegemeinschaft „Hochdahler Markt“ plant für den 2. und 3. September ihr beliebtes Sommerfest. „Auch hier möchten wir mit einem Stand vertreten sein“, sagt Peter Urban.

Zum Abschluss des Jahes hofft der Verein endlich wieder das Event „Advent - die Sandheide bereitet sich vor“ durchführen zu können. Coronabedingt musste dies zuletzt leider ausfallen. Vorgesehen ist hierfür der 26. November. „Wir suchen natürlich immer Bürger, die Spaß daran haben, unseren Verein mit einer Mitgliedschaft zu unterstützen, um in der Sandheide etwas zu bewegen.“ Eine kleine, aber feine süße Überraschung gab es am Ende der Mitgliederversammlung: Eine Kostprobe des ersten Sandheider Honigs von Hobby-Imker Alexander Völk.

sandheidermarkt4you@gmx.de.">Wer Interesse hat, den Verein zu unterstützen, meldet sich einfach per Mail unter .

(nic)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort