1. Stadtteile
  2. Hochdahl

Infoabend an der Sechseckschule

Infoabend an der Sechseckschule

Die Sechseckschule in Erkrath bietet Eltern der künftigen Schulanfänger die Möglichkeit, die Schule kennen zu lernen.

Auch in diesem Jahr wird die Sechseckschule, coronabedingt, keinen „Tag der offenen Tür“ durchführen. Am Donnerstag, den 16. September, können sich alle Eltern an einem Informationsabend über die Sechseckschule informieren. Dieser findet in der Turnhalle der Sechseckschule statt und beginnt um 20 Uhr.

Die Schulleiterin Katja Gebauer sowie die Konrektorin Romana Rüth leiten interessierte Eltern durch den Informationsabend und stellen Teile des Schulprogramms, als auch das pädagogische Konzept der Schülerbetreuung sowie des offenen Ganztags vor.

  • Romana Rüth, stellvertretende Rektorin der Sechseckschule
    Rallye der Sechseckschule durch Hochdahl : Wer findet den Schatz?
  • Projekt „Schule der Zukunft“ : Nachhaltigkeit macht Schule
  • Bibliotheken als Ort der Kommunikation beim „Tag der offenen Gesellschaft“ : Stadtbücherei: Lieblingsgedicht oder Statement einreichen

Mitbringen müssen interessierte Eltern an dem Abend einen der „3g“-Nachweise.

In der ersten Oktoberwoche finden dann die offiziellen Schulanmeldungen statt:

Dienstag, 5. Oktober, von 8 bis 13.30 Uhr,

Mittwoch, 6. Oktober von 9 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr,

Donnerstag, 7. Oktober, von 8 bis 13 Uhr.

Auf der Homepage wird eine elektronische Terminvergabe bereitgestellt: www.sechseckschule.de. Ohne Termin ist eine Anmeldung nicht möglich.