Bunte Party im Kinderhaus Sandheide

Bunte Party im Kinderhaus Sandheide

Unter dem Motto "Jeckes Kinderhaus" feierte das Kinderhaus Sandheide zum zweiten Mal ein buntes Karnevalsfest. Hierfür wurden die Räumlichkeiten mit reichlich Lametta, Luftballons und Konfetti versehen.

Zum Programm gehörten Steptanz, Schokokuss-Wettessen, eine Polognese über den Sandheider Markt sowie eine Kostümverleihung. Kinder ohne Verkleidung wurden hierfür vor Ort geschminkt und mit dem passenden Outfit ausgestattet — mit dabei waren neben Einhorn, Krokodil und Hummer auch eine Prinzessin sowie ein Pirat. "Wir wollten den Brauchtum des Karnevals den Kindern näher bringen und werden das Event nun jährlich organisieren, resümiert Kinderhaus-Leiterin Annette Schinnenburg zufrieden.

Das Kinderhaus Sandheide ist eine offene Einrichtung für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. Für die Kinder der umliegenden Grundschulen besteht das Angebot einer kontinuierlichen Betreuung von 11.30 bis 14 Uhr, gegebenenfalls auch ab 08:00 Uhr. Neben den offenen Angeboten wie Kicker, Tischtennis, Billard und diversen Spielen gibt es je nach Interesse unterschiedliche Gruppenangebote: Kunst-, Sport-, Mädchen- und Jungengruppen sowie weitere Lern- und Interessengruppen, an denen die Kinder und Jugendlichen von montags bis freitags in der Zeit von 11.30 bis 17 Uhr teilnehmen können.