Bergische Allee war komplett gesperrt: 76-jährige Fußgängerin bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Bergische Allee war komplett gesperrt : 76-jährige Fußgängerin bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Gestern Nachmittag befuhr eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus Erkrath mit ihrem Citroen die Prof.-Sudhoff-Straße und bog nach links auf die Bergische Allee ab.

Dabei übersah sie, auf Grund der blendenden Sonne, eine 76-jährige Fußgängerin aus Erkrath, welche die Bergische Allee überqueren wollte. Die Fußgängerin wurde auf die Motorhaube des Citroen aufgeladen. Dabei verletzte sie sich so schwer, dass sie zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Die Bergische Allee wurde für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.