Autoreifen zerstochen

Autoreifen zerstochen

Am Donnerstagmorgen zu unbestimmter Stunde zerstachen unbekannte Täter in Hilden an mehreren Fahrzeugen die Autoreifen.

Betroffen waren zwei geparkte Pkw an der Augustastraße, in Höhe der Hausnummer 32 und drei Pkw am Tucherweg, die in Höhe der Hausnummern 51-61 parkten. Augenscheinlich wurde mit einem spitzen Gegenstand in die Reifen gestochen, so dass die Luft daraus entwich. Die Polizei schätzt die Höhe des Gesamtschadens auf mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath