Vortrag beim AWO-Treff Hochdahl Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung

Hochdahl · Während viele Menschen auf der Welt hungern, nimmt die Lebensmittelverschwendung gigantische Ausmaße an. Global, aber auch in Deutschland wird ein Drittel aller Lebensmittel nicht gegessen, sondern landet auf dem Müll.

Vortrag beim AWO-Treff Hochdahl: Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung
Foto: pixabay.com

Im Zusammenhang mit den Nachhaltigkeitszielen haben sich

die Vereinten Nationen dazu verpflichtet, die Verschwendung bis 2030 um die Hälfte zu reduzieren. Ein Vortrag zum Thema mit Dr. Karl-Heinz Ott gibt einen Überblick über die Ursachen der

Vergeudung und diskutiert die Möglichkeiten,wie auch wir als Verbraucher zu diesem Ziel beitragen können

Dieser findet am Montag 18. September, um 15 Uhr, im AWO-Treff Hochdahl Bürgerhaus, Sedentaler Straße 105 statt.