1. Stadtteile
  2. Unterbach

Kunstmeile im Cohen-Fieber

Kunstmeile im Cohen-Fieber

Mit einer Hommage an den im vergangenen Jahr verstorbenen kanadischen Singer-Songwriter, Schriftsteller und Maler, Leonard Cohen, stimmt die Unterbacher Kunstmeile am Freitagabend auf das kommende Wochenende ein.

(nic) Die schlechte Nachricht allerdings zuerst: Der Leonard Cohen-Abend am 20. Oktober im Landhotel "Am Zault" ist restlos ausverkauft. Die Künstler Dorothee Gassen, Rosemarie Krienke, Karl Hussmann und Peter Westheiden werden in einer Vorpremiere mit Liedern und Texten des legendären Meisters der Poesie und der Töne verzaubern. Und nun die gute Nachricht: Wer keine Karte mehr für diesen Abend ergattern konnte, kann im November in der Stadtbücherei Gerresheim, Heyestraße 4, die eigentliche Premiere zu Ehren Leonard Cohens mit dem Künstler-Quintett, dass bereits seit zwei Jahren an diesem Projekt arbeitet, erleben. Die eigentliche Unterbacher Kunstmeile eröffnet dann am 21. Oktober, um 14.30 Uhr, im Landhotel "Am Zault" auf dem so genannten Dorfplatz an der Gerresheimer Landstraße 40. Die Düsseldorfer Künstlergruppe "unart" lädt am 21. und 22. Oktober ein, Werke von 35 Künstlern, darunter sogar drei Gastkünstler, an 13 Kunstpunkten quer durch Unterbach zu besichtigen. Das Spektrum der gezeigten Werke reicht von Malerei, Skulptur, über Fotografie bis hin zu Schmuckdesign. Ebenso sind Kinder und Jugendliche aus Unterbach mit Arbeiten vertreten.

Öffnungszeiten der Kunstmeile
Samstag, 21. Oktober, 15.30 bis 19 Uhr
Sonntag, 22. Oktober, 11 bis 18 Uhr
Mehr Infos auf
www.kulturinitiative-unterbach.de