Tag der offenen Tür beim TC Grün-Weiß Hochdahl Lust auf Tennis?

Hochdahl · Nach zweijähriger coronabedingten Zwangspause lädt der TC Grün-Weiß Hochdahl wieder zu seinem „Tag der offenen Tür“ am Sonntag, 24. April von 14 bis 18 Uhr auf die Tennisanlage an der Celsiusstraße 5 in Hochdahl ein.

 Joachim Focken und Peter Kasch, Gründungsmitglieder des TC Grün-Weiß Hochdahl.

Joachim Focken und Peter Kasch, Gründungsmitglieder des TC Grün-Weiß Hochdahl.

Foto: nic

Dieser Aktionstag findet im Rahmen der vom Deutschen Tennisbund organisierten und gesponserten Bewegung „Deutschland spielt Tennis“ statt.

In einer sportlich lockeren Atmosphäre können sich Tennisinteressierte über den Verein und seine Angebote informieren. Bei Kaffee und Kuchen oder einem Grillwürstchen wird die Kontaktaufnahme leicht gemacht.

Zum 50-jährigen Bestehen des Vereins werden besonders attraktive Einstiegsmöglichkeiten in den Tennissport angeboten. Im vergangenen Jahr erhielt der Verein im Rahmen des Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ 71.440 Euro für die Modernisierung der Sportanlage. Mit dem zusätzlichen Eigenanteil von 20.000 Euro werden nun vier Plätze saniert, die Zaunanlage erneuert, die Platzbewässerung ausgetauscht, Sanitär- und Duschräume modernisiert und eine digitale Schließanlage installiert. Der Verein zählt derzeit 287 Mitglieder, davon mehr als 80 Jugendliche und Kinder.

Im Juni feiert der TC Grün-Weiß Hochdahl sein 25jähriges Jubläum.

Meistgelesen
Die Tanzstunde
Bewegend-humorvolles Kammerspiel nach Mark St. Germain Die Tanzstunde
Neueste Artikel
Auf in die Fluten
25. Erkrather Stadtmeisterschaften im Schwimmen in Erkrath Auf in die Fluten
Zum Thema
Aus dem Ressort