VHS im „Look and feel“ der Stadt

VHS im „Look and feel“ der Stadt

Von vielen Teilnehmern noch unbemerkt präsentiert sich die VHS Erkrath seit dem 20. Dezember 2018 mit einem neuen Internetauftritt.

(RG) Wer in diesen Tagen die Homepage der VHS-Erkrath besucht, um sich über das neue Programm zu informieren oder sich direkt online zu einem Kurs anzumelden, ist überrascht. Frisch und modern kommt der neue Internetauftritt daher. "Die Seite wurde dem Internetauftritt der Stadt Erkrath angepasst und enthält auch im Online-Buchungssystem einige Verbesserungen", verrät VHS-Leiterin Dr. Ursula Moldon.

Anmeldetag mit Beratung, auch zur Einstufung für Sprachkurse, ist der 19. Januar 2019. Wer noch unsicher ist, ob ein gewählter Kurs wirklich das Richtige ist, kann nach vorheriger Absprache in der Woche vom 28. Januar bis zum 1. Februar auch erst einmal "schnuppern". Wer das neue Programmheft schon vorliegen hat und bereits genau weiß, was er möchte, kann sich ab sofort auch per Email an vhs@erkrath.de, über die Internetseite www.vhs-erkrath.de, telefonisch unter der Rufnummer 0211 2407-4305 oder persönlich während der Öffnungszeiten der VHS-Geschäftsstelle im Bürgerhaus Hochdahl in der Sedentaler Straße 105 bis 107 anmelden.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath