1. Die Stadt

Weihnachtsaktion der Tafel Erkrath: Die Pakete dürfen gepackt werden

Weihnachtsaktion der Tafel Erkrath : Die Pakete dürfen gepackt werden

Trotz aller Schwierigkeiten möchte die Die Tafel Erkrath e.V. wieder die traditionelle Weihnachtspaketaktion durchführen. Um längere Kontakte mit den Abholern bei der Ausgabe der Päckchen zu vermeiden, wird darum gebeten, entweder eine Inhaltsangabe auf die geschlossenen Pakete zu kleben oder die Personenzahl, für die das Paket gedacht ist, darauf zu schreiben.

Trotz aller Schwierigkeiten möchte die Tafel Erkrath e.V. wieder die traditionelle Weihnachtspaketaktion durchführen. Um längere Kontakte mit den Abholern bei der Ausgabe der Päckchen zu vermeiden, wird darum gebeten, entweder eine Inhaltsangabe auf die geschlossenen Pakete zu kleben oder die Personenzahl, für die das Paket gedacht ist, darauf zu schreiben. Da Produkte mit Schweinefleisch nicht für alle Abholer geeignet sind, sollte dieses auf den Paketen  vermerkt werden. Als Inhalt eignen sich besonders: Kaffee, Tee, Öl, Weihnachtsgebäck und Schokolade, haltbare Lebensmittel wie beispielsweise Reis, Nudeln, Linsen, Honig, Konserven mit Fisch, Tomaten und Obst. Bei der Verpackung sollte bitte darauf geachtet werden, dass die Kunden die Pakete möglichst gut tragen oder  in ihren Trollis mitnehmen können, ein Auspacken vor Ort ist in diesem Jahr nicht möglich.

Die Termine sind wie folgt:
Ausgabe der Tafel Erkrath, Bahnstraße 17
Paketabgabe: Samstag, 12. Dezember, 10 bis 14 Uhr
Paketausgabe: Montag, 14. Dezember, 14 bis 16 Uhr

  • Jürgen Mann, erster Vorsitzender der Tafel
    Höhere Mietkosten belasten das ehrenamtliche Engagement : Tafel muss Gebühren erhöhen
  • Oktober 2020 in den Standorten der Stadtbücherei Erkrath : Ausstellung "40 Jahre Stellarium Erkrath"
  • Polizei fasst Einbrecher : Tat in Erkrath aufgeklärt

Bürgerhaus Hochdahl, Sedentaler Straße 105
Paketabgabe: Samstag, 12. Dezember, 10 bis 14 Uhr
Paketausgabe: Montag, 14. Dezember, 10 bis 12 Uhr

Officecenter Unterfeldhaus, Niermannsweg 11 bis 15
Pakektabgabe: Freitag, 11. Dezember, 14 bis 17 Uhr.