1. Die Stadt

Der Erkrather Stadtgutschein als Geschenkidee​

Der Erkrather Stadtgutschein als Geschenkidee : Ein Stück Heimat verschenken

Wer kurz vor Weihnachten noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk mit Lokalbezug ist, könnte beim Erkratherwww.erkrath-gutschein.de Stadtgutschein fündig werden. Der Gutschein im Scheckkartenformat kann online unter www.erkrath-gutschein.de bestellt und wahlweise mit dem passenden Wunschbetrag zwischen zehn und 250 Euro versehen werden.

Der Gutschein ist drei Jahre lang gültig und kann vollständig

oder in Teilbeträgen in mehr als 60 Geschäften, Gastronomiebetrieben sowie Dienstleistungsfirmen innerhalb Erkraths eingelöst werden. Ob für Schuhe, Bücher, Kleidung, Lebensmittel oder Tickets des städtischen Kulturangebotes, der Stadtgutschein ist flexibel und vielseitig einsetzbar.

Wer lieber einen individuell gestalteten Gutschein verschenken möchte, kann dabei aus einer Vielzahl an Vorlagen wählen oder sogar ein eigenes Motiv hochladen. Der Stadtgutschein wird dann umgehend erstellt und in der Regel innerhalb von drei bis

sechs Tagen per Post zugestellt. Alternativ kann der Gutschein auch per Mail verschickt oder selbst ausgedruckt werden. Gutscheine im Scheckkartenformat sind zudem in vielen Verkaufsstellen in Alt-Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus erhältlich, wie zum Beispiel in den Filialen der Kreissparkassen an der Bahnstraße, am Hochdahler Markt oder am Neuenhausplatz. Weitere Informationen zum

Stadtgutschein finden Interessierte unter www.erkrath.de/stadtgutschein.