St. Martin zieht durch Unterbach

St. Martin zieht durch Unterbach

Am 13. November feiern die Unterbacher ab 16.45 Uhr ihren St. Martinszug mit anschließender Mantelteilung am Breidenplatz.

Mindestens 780 Tüten müssen in diesem Jahr die fleißgen Helfer um Jens Barkemeier herum packen, damit kein Kind am Breidenplatz leer ausgeht, wenn nach der Mantelteilung die Tüten verteilt werden.

Eltern, deren Kinder nicht in eine Unterbacher Schule gehen, aber in Unterbach wohnen, können am 8. und 9. November von 15 bis 17 Uhr kostenlos einen Tütengutschein in der Carl-Sonnenschein-Schule abholen. Wichtig: Bitte unbedingt das Stammbuch mitbringen.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath