Save the date Shoppen und spielen beim Feierabend-Flohmarkt

Erkrath · „Shoppen und spielen beim Feierabendflohmark für Kindersachen“ – so lautet das Motto am Freitag, den 21. April, von 16 bis 20 Uhr, am Sportplatz vom SC Unterbach und seinem SportGesundheitBildungsZentrum (SGBZ).

Foto: pixabay

Erwachsene und Kinder bekommen die Möglichkeit zu schnöfen, zu feilschen, zu suchen und zu finden. Auf dem Sportplatz vom SCU am Niermannsweg 10 finden sich auf mindestens 30 Präsentationstischen allerhand brauchbare Spielsachen, Kleidung, Schwangerschaftsbedarf oder andere Kleinigkeiten, die bereit für eine nächste Runde sind. Und damit die Erwachsenen in Ruhe stöbern können, gibt es oben in der Mehrzweckhalle ein Spiel- und Bewegungsangebot vom Mobilen Mitmachzirkus aus Hilden. Ganz Mutige probieren mal ein Einrad aus und drehen bei trockenem Wetter ein paar Runden auf dem Sportplatz. „Wir möchten mit unserem Angebot einen Treffpunkt für Familien in Unterfeldhaus bieten“ begründet die Mareen Koren vom SGBZ ihre Initiative. In Erkraths kleinsten Stadtteil wohnen mittlerweile viele junge Familien, denen das Bildungszentrum eine Begegnungsmöglichkeit bietet. Denn neben „Bewegung“ und „Bildung“ steht die Förderung von sozialen Kontakten für junge Familien auf der Agenda des SGBZ. Wer zu klein gewordener Kinderkleidung, den Büchern und den Spielen als Anbieterin eine zweite Chance geben möchte, wende sich an das SGBZ. Es gibt ausschließlich Außenstände, bei denen keine Standgebühr entsteht, Tische können für eine Leihgebühr von 8 Euro in begrenzter Anzahl ausgeliehen werden. Anmeldungen für weitere Verkaufsstände unter der Telefonnummer 0211 / 280 74 740 oder per Mail info@sgbz.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Achtung, Baustelle!
Zweiter Bauabschnitt zur Wiederherstellung des Fußwegs im Ostteil des Unterbacher See beginnt am 6. März Achtung, Baustelle!