Künstlerin vermittelt die Grundlagen des Zeichnens VHS-Kurs: Gesichter zeichnen lernen

Hochdahl · Neben einem umfangreichen Angebot an Sprachkursen, Gesundheitsangeboten sowie Workshops zur beruflichen Entwicklung bietet die Volkshochschule Erkrath am Samstag, den 15. Juni, von 14 bis 17 Uhr auch einen kreativen Zeichenkurs mit der Düsseldorfer Kunstdozentin Karin Mihm an.

VHS-Kurs: Gesichter zeichnen lernen​
Foto: pixabay

Unter dem Titel „Gesichter zeichnen – Wie geht das?“ bringt die freiberufliche Künstlerin, Comiczeichnerin und Illustratorin den Teilnehmerinnen und Teilnehmern hilfreiche Techniken bei, um ein menschliches Gesicht in Vorderansicht zu zeichnen.

Nach spielerischen Aufwärmübungen lernen sowohl Neulinge, als auch bereits geübte Künstlerinnen und Künstler diverse anwendungsorientierte Tipps und Tricksfür das perfekte Portrait in den korrekten Proportionen und Positionen kennen – beginnend mit Skizzen der Kopfform unter Zuhilfenahme von Hilfslinien geht es von Augen, über Mund bis hin zu Nasen und Ohren. Auf diese Weise entsteht nach und nach ein lebendiges Portrait und echtes Kunstwerk. Selbst mitgebracht werden sollten Bleistifte mit verschiedenen Härtegraden sowie Papier im DinA4-Format,

Spitzer und Radiergummi. Auch Fotovorlagen von Gesichtern sollten nicht fehlen. Die Teilnahmegebühr beträgt 16 Euro.

Interessierte können sich noch bis spätestens 7. Juni für das Angebot anmelden. Die Anmeldung ist über die VHS-Homepage unter www.vhs-erkrath.de, per Mail an vhs@erkrath.de sowie vor Ort in der VHS-Geschäftsstelle im Bürgerhaus Hochdahl möglich. Weitere Angebote sind ebenfalls dem gedruckten

Programmheft zu entnehmen, das stadtweit ausliegt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort