Wertstoffhof an Heilig Abend und Silvester geschlossen Müllabfuhr rund um die Feiertage

Erkrath · Da der erste und zweite Weihnachtsfeiertag in diesem Jahr auf einen Freitag und Samstag fallen, müssen einige Müllabfuhren in der Woche vorverlegt werden.

Wertstoffhof an Heilig Abend und Silvester geschlossen: Müllabfuhr rund um die Feiertage
Foto: Manfred Richter/Pixabay

- Abfuhren, die normalerweise montags stattfinden, werden von Montag, den 21. Dezember, auf Samstag, 19. Dezember, den vorgezogen.

- Abfuhren, die normalerweise dienstags stattfinden, werden von Dienstag, den 22. Dezember, auf Montag, 21. Dezember, vorgezogen.

- Abfuhren, die normalerweise mittwochs stattfinden, werden von Mittwoch, den 23. Dezember, auf Dienstag, 22. Dezember, vorgezogen.

- Abfuhren, die normalerweise donnerstags stattfinden, werden von Donnerstag, den 24. Dezember, auf Mittwoch, 23. Dezember, vorgezogen.

- Abfuhren, die normalerweise freitags stattfinden, werden von Freitag, den 25. Dezember, auf Donnerstag, den 24.Dezember, vorgezogen.

Da der Neujahrstag auf einen Freitag fällt, werden diese Leerungen am Samstag, den 2. Januar, nachgeholt.

Die Leerung der Glasdepotcontainer findet im Erkrather Stadtgebiet üblicherweise freitags statt. Da 2020 zwei Freitage durch Feiertage entfallen, kann voraussichtlich nicht alles vor- oder nachgefahren werden. Die Entsorgung von Altglas sollte daher möglichst auf die erste Januarwoche verschoben werden.

Wertstoffhof und Weihnachtsbaumabfuhr

Während für die Müllabfuhr Heilig Abend und Silvester noch Arbeitstage sind, bleibt der Wertstoffhof am 24. Dezember sowie 31. Dezember geschlossen. Ab Samstag, den 2. Januar, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

Die Weihnachtsbaumabfuhr findet im gesamten Stadtgebiet am Samstag, den 9. Januar, statt.