1. Die Stadt

Betreuungsangebot in den Sommerferien: Keine Langeweile im Sommer

Betreuungsangebot in den Sommerferien : Keine Langeweile im Sommer

Im Frühjahr dieses Jahres haben einige Eltern von Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6 der weiterführenden Schulen in Erkrath den Wunsch geäußert, dass in den Schulferien eine Betreuung für ihre Kinder angeboten werden sollte.

Die Stadt Erkrath muss auf die sich ändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen eingehen und ihr Leistungsangebot überdenken und anpassen. Dem Fachbereich Jugend der Stadt Erkrath ist es in doch recht kurzer Zeit gelungen, ein passendes Angebot zusätzlich zum beliebten und umfangreichen Programm "Ferienspaß" zu finden.

In Zusammenarbeit mit interaktiv e.V., Verein für Schule, Sport und Freizeit, wird es in den kommenden Sommerferien ein Ferienprogramm für die ersten drei Wochen geben.

Interaktiv e.V. bietet eine wochenweise Ferienbetreuung in den Räumen der städt. Gemeinschaftsgrundschule Erkrath, Teilstandort Düsselstraße an. Die Betreuungszeiten liegen zwischen 8 bis 16 Uhr, freitags bis 15 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist allerdings begrenzt. Das abwechslungsreiche Ferienprogramm wird von interaktiv e.V. aufgestellt, wenn die Teilnehmerzahl feststeht. Es wird auf jeden Fall in jeder Woche einen Ausflug geben.

Der Eigenanteil beträgt für jedes Kind und für jede Betreuungswoche 70 Euro. Für die nächsten Herbstferien vom 23. Oktober bis 3. November und die Osterferien vom 26. März bis 06. April 2018 kann ebenfalls ein entsprechendes Ferienprogramm angeboten werden.