Hilfe bei Lernschwäche: Im katholischen Familienzentrum

Hilfe bei Lernschwäche : Im katholischen Familienzentrum

Schnelle Hilfe bei Problemen in der Grundschule.

Das Familienbüro des kath. Familienzentrums Hochdahl, Haus der Kirchen, Hochdahler Markt 9, bietet Hilfe bei Problemen in der Grundschule an. Wenn Grundschulkindern das Lesen-, Schreiben- oder Rechnenlernen oder die Konzentration große Mühe machen, dann gibt es beim Familienbüro Beratung und Hilfe. Die Grundschullehrerin und Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin Ingeborg Schenker berät kostenlos am Donnerstag, 10. September von 10 bis 11 Uhr. Um telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 02104/40438 wird gebeten

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath