Christoph Schultz heißt neue Bürger willkommen: Einbürgerungsfeier im Rathaus

Christoph Schultz heißt neue Bürger willkommen : Einbürgerungsfeier im Rathaus

Bürgermeister Christoph Schultz gratulierte 13 neuen Erkrathern zum Erhalt der deutschen Staatsbürgerschaft. Im geselligen Rahmen beglückwünschte er die Feiernden zu ihrer Entscheidung, den Einbürgerungstest zu absolvieren und freute sich über die gelungenen Beispiele gelebter Integration.

Die Neubürger polnischer, kongolesischer, kolumbianischer und ghanaischer Herkunft haben in Erkrath ein Zuhause gefunden und sind nun gespannt auf die Möglichkeiten, die Kommune aktiv mitzugestalten.

Die regelmäßig stattfindende Einbürgerungsfeier der Stadt Erkrath stellt den Höhepunkt des mehrstufigen Einbürgerungsverfahrens dar und bietet Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath